Ob Industriedesign,Textil- und Interaction Design, Design Management oder Szenografie – neben der Gestaltung von Produkten, Prozessen und Dienstleistungen geht es heute mehr denn je darum, designorientiertes Denken und Handeln nutzbar zu machen. Voraussetzung ist die entsprechende Qualifizierung aller an diesem Prozess Beteiligten. Dafür setzt sich der Verband ein.


Der Verband vertritt gegen aussen die Interessen der Berufsgruppen, die sich professionell mit der Gestaltung von physischen und virtuellen Produkten und Dienstleistungen befassen. Design wird dabei als mehrdimensional, industrienah und angewandt verstanden. Der SDA eint diese Berufsgruppen und fördert die interne Vernetzung und den Austausch. Er unterstützt seine Mitglieder nach Kräften und ermöglicht Aussenstehenden Einblicke in die vertretenen Designbereiche.


Die Swiss Design Association bietet ihren Mitgliedern berufsbezogene Dienstleistungen, ist in Fragen des Designs die kompetente Ansprechpartnerin für die Designszene Schweiz und vermittelt zwischen Design, Wirtschaft, Bildungswesen und Politik.


www.swiss-design-association.ch



Partenaires principeaux


Wir gehen eine langfristige Partnerschaft mit Design Preis Schweiz ein, weil wir eine gemeinsame Vision haben: Wir möchten, dass beim Entwickeln von Produkten und Dienstleistungen die spezifischen Bedürfnisse älterwerdender Menschen mitberücksichtigt werden. Produkte für alte und älterwerdende Menschen sollen nicht nur in funktionaler, sondern auch in ästhetischer Hinsicht überzeugen.

Das Kerngeschäft der Age-Stiftung
Wir fördern mit finanziellen Beiträgen innovative und konkrete Lösungsansätze zum Thema Wohnen und Älterwerden. Durch unsere Unterstützung tragen wir dazu bei, Wissen zu generieren und Erkenntnisse zu multiplizieren. Unser Aktionsradius ist die deutschsprachige Schweiz.


www.age-stiftung.ch


Rado ist eine weltweit bekannte Marke, die sich durch die Entwicklung einiger der langlebigsten Uhren der Welt Ansehen erworben hat und für innovatives Design sowie die Verwendung revolutionärer Materialien steht. Bereits seit der Gründung des im schweizerischen Lengnau ansässigen Unternehmens zeichnet sich Rado durch seinen Pioniergeist aus, der in der Markenphilosophie „Was wir uns vorstellen können, können wir auch umsetzen“ zum Ausdruck kommt und bis heute immer wieder bekräftigt wird.


Über den Rado Star Prize

Der Rado Star Prize ist ein etablierter Designwettbewerb, der regelmässig in Zusammenarbeit mit renommierten Designpartnern aus aller Welt ausgetragen wird und bisher in sieben verschiedenen Ländern stattgefunden hat. Mit dem Preis unterstützt Rado junge, aufstrebende Designer aus verschiedensten Designdisziplinen und bietet ihnen eine Plattform für ihr kreatives Schaffen.


www.rado.com



Das Programm EnergieSchweiz des Bundesamts für Energie BFE fördert das Wissen und die Kompetenz in Energiefragen der breiten Bevölkerung sowie wichtiger Zielgruppen und setzt sich dafür ein, dass die Schweiz für den Strukturwandel auf den Energiemärkten mit den richtigen Fachkräften gewappnet ist. Gleichzeitig bietet EnergieSchweiz ein Gefäss zur Markterprobung von innovativen Ideen, indem es erfolgsversprechende Konzepte zur Förderung eines sparsamen Energiekonsums oder von erneuerbaren Energien bis zu ihrer Marktreife unterstützt und begleitet.



www.energieschweiz.ch




Swiss Textiles ist seit 2003 ein Hauptpartner des Design Preis Schweiz und unterstützt damit die Auszeichnung herausragender Leistungen der Schweizer Designschaffenden. «Im Textil- oder Fashion-Design geniesst die Schweiz weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Schweizer Textilien stehen für hohe Qualität in Design, Material und Funktionalität», sagt Peter Flückiger, Direktor von Swiss Textiles. Mit der Vergabe des «Swiss Textiles Prize for Young Fashion and Textile Entrepreneurs» wird künftig ein Start-up Unternehmen aus dem Textil- oder Fashionbereich ausgezeichnet. «Wir wollen innovatives Unternehmertum fördern und ein talentiertes Start-Up Unternehmen in seiner Entwicklung begleiten» so Peter Flückiger.


www.swisstextiles.ch


Organismes subventionnaires






Partenaires


Partenaire médias